Der ICDL (International Certification of digital Literacy) ist ein international anerkannter Standard über den Erwerb digitaler Fähigkeiten und Kenntnisse. Vorher bekannt als ECDL (European Computer Driving License) wurde der europäische „Computer-Führerschein“ kontinuierlich weiterentwickelt. Seit 2020 firmiert er nun unter der prägenderen internationalen Marke ICDL.

Das TZG ist nun ein von der DLGI akkreditiertes Prüfungszentrum für den ICDL. Ab September 2020 können Interessenten Prüfungen nach ICDL-Standard im TZG ablegen. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter 02182/ 85 07 0 oder über info@tz-glehn.de. Auch die Seminarplanung für die Vorbereitungskurse auf die ICDL-Prüfungen ist gestartet. Weitere Informationen dazu folgen bald.