Stellenbezeichnung
Verwaltungskraft (m/w/d) - Vollzeit
Beschreibung

Die gemeinnützige Beschäftigungsförderungsgesellschaft mbH Rhein-Kreis Neuss ist eine 100%ige Tochter der Technologiezentrum Glehn GmbH. Die Kernkompetenzen der gemeinnützigen Beschäftigungsförderungsgesellschaft mbH Rhein-Kreis Neuss (bfg) sind die Entwicklung und die Umsetzung von Qualifizierungs- und Beschäftigungsmaßnahmen sowie die Durchführung von Bildungsprojekten in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter Rhein-Kreis Neuss, dem Rhein-Kreis Neuss und den Kommunen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist für den Standort Korschenbroich/Glehn die Stelle einer

 

Verwaltungskraft (m/w/d)

 

zu besetzen. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen der Durchführung des Projektes „Arbeitsgelegenheiten § 16d SGB II“ (AGH), welches im Auftrag des Jobcenters Rhein-Kreis Neuss umgesetzt wird. Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Eingliederungsmaßnahme für erwerbsfähige Leistungsberechtigte, in der die Teilnehmenden zusätzliche, im öffentlichen Interesse liegende und wettbewerbsneutrale Arbeiten verrichten. Ziel ist die (Wieder-) Herstellung und Aufrechterhaltung der Beschäftigungsfähigkeit sowie die Ermöglichung sozialer Teilhabe von arbeitsmarktfernen Personen und dadurch Heranführung an den 1. Arbeitsmarkt.

 

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Als Verwaltungskraft sind Sie mit allen administrativen Arbeiten der Projektumsetzung befasst, wie:

  • Anforderung, Erstellung, Weiterleitung und Ablage von Dokumenten
    (bspw. Teilnahmevereinbarungen, Abschlussberichte)
  • Korrespondenz und Abstimmungen mit den Vermittlungsfachkräften in den Jobcentern sowie mit den Ansprechpartnern in den AGH Einsatzstellen
  • Buchungen und Dokumentationen in der Projektdatenbank
  • Durchführen des monatlichen Abrechnungsprozesses
    (bspw. Stundenerfassung anhand von Anwesenheitslisten)
  • Erstellen von Statistiken
  • Erstellen von Formularen (Word und Excel)
  • Vorbereitung von Projektpräsentationen (PowerPoint)
  • Planung und Unterstützung von Einsatzstellenbesuchen
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und digitale Kompetenz
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Dokumentation
  • sicheres Auftreten
  • eine freundliche und kommunikative Art
  • Kenntnis von Verwaltungsstrukturen und Netzwerkstrukturen im Rhein-Kreis Neuss sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
Leistungen der Anstellung

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, kreative und anspruchsvolle Tätigkeit und die Zusammenarbeit mit einem breit gefächerten Netzwerk an Akteuren der Integrationsarbeit im Rhein-Kreis Neuss. Bei uns erwartet Sie eine gründliche Einarbeitung und ein moderner Arbeitsplatz. Offenheit, ein faires Miteinander sind selbstverständlich, in dem alle Chancen zur integrierten Fortbildung und dem beruflichen Aufstieg haben. Werden Sie Teil unseres von Wachstum geprägten Unternehmens, in das Sie Ihre bisherigen beruflichen und persönlichen Erfahrungen einbringen können. Zudem gehören verschiedenste Sonderleistungen zu unseren zeitgemäßen Rahmenbedingungen. Wir freuen uns darauf, Ihnen Näheres zu berichten.

Kontakte

Haben wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabenstellung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online an: bewerbung@tz-glehn.de

Veröffentlichungsdatum
18. März 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!