Business idea discussing. Startup team working with digital project. Laptop and paperwork on the table. Lens flares effect, film effect
Fakten
Abschluss TZG-Zertifikat
Unterrichtsform Voll- oder Teilzeit
Unterrichtszeiten Mo-Fr 8.30-12.30
Dauer 30 bzw. 15 Wochen
Standort Glehn
Nächster Starttermin Jederzeit möglich

Ihre zukünftigen Aufgaben

Je nach ausgewählten individuellen Modulen erledigen Sie verschiedene Bürotätigkeiten. Zu Ihren Aufgaben gehören die schriftliche und mündliche Bearbeitung verschiedenster kaufmännischer Vorgänge oder Verwaltungsaufgaben wie Organisation, Ablage, Empfang, Sekretariat uvm.
Je nach Spezialisierung können auch Buchführung oder Tätigkeiten im Personalbereich mit Lohn- und Gehaltsabrechnung oder Einkauf und Verkauf zu Ihren Aufgaben zählen.

Zusätzliche Infos

Einen Übersichtsflyer können Sie unten herunterladen. Alle Starttermine unserer Seminare finden Sie in unserem Kalender unter Seminarkalender.

Modul 1: Grundlagen und Aufbau REWE

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Aufgabengebiete des Rechnungswesens
  • Buchen von Geschäftsvorfällen mit UST
  • Organisation der Buchführung
  • Vorbereitende Buchführung:
  • Belegkunde und Sortierung der Belege
  • Aufbau / Gliederung der Buchhaltung
  • Vorkontierung der Belege

Modul 2: Finanzbuchhaltung EDV-gestützt

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Buchhaltung mit DATEV, SAGE und LEXWARE
  • Buchungen aller Standardgeschäftsfälle
  • Kontokorrentbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung

Modul 3: Lohn und Gehalt EDV-gestützt

(ca. 330 Unterrichtseinheiten)

  • Grundlagen der Lohn- u. Gehaltbuchhaltung
  • EDV Lohnbuchhaltung mit den Programmen
    DATEV und LEXWARE

Modul 4: REWE Jahresabschluss

(ca. 330 Unterrichtseinheiten)

  • Vorbereitende Abschlussbuchungen
  • Periodenabschluss u. Jahresabschluss
    mit DATEV, SAGE und LEXWARE

Modul 5: Auftragssachbearbeitung EDV-gestützt, SAGE New Classic, LEXWARE

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Ein- und Verkaufssachbearbeitung
  • Fallstudien mit DATEV, SAGE und LEXWARE

Modul 6: Einkauf, Verkauf mit EDV

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

Modul 7: Vertrieb, Marketing mit EDV

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Theoretische Grundlagen und handlungsorientierte Fallbeispiele

Modul 8: Personalwesen mit EDV

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Theoretische Grundlagen und handlungsorientierte Fallbeispiele

Modul 9: Sekretariat mit EDV

(ca. 160 Unterrichtseinheiten)

  • Schreibtechnik (10-Finger Schreiben)
  • Kaufmännischer Schriftverkehr
  • Organisation, Präsentation

Modul 10: Internet und E-Mail-Dienste

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Basiswissen Internet und E-Mail
  • Professionelle Recherchetechnik
  • Nachrichtenaustausch,
  • Organisation mit MS – Outlook

Modul 11: MS – PowerPoint

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Präsentationen erstellen
  • PowerPoint effektiv nutzen

Modul 12: MS – Access

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Grundlagen für Datenbank – Anwender
  • Grundlagen für Datenbank – Entwickler

Modul 13: MS – Excel – Grundkurs

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Grundlagen der Tabellenkalkulation
  • Einfache Formeln und Funktionen
  • Einsatz von kaufmännischen Funktionen

Modul 14: MS – Excel – Aufbaukurs

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Arbeiten mit großen Tabellen, Datenanalyse
  • Weitere Techniken und Automatisierung

Modul 15: MS – Word – Grundkurs

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Texterfassung und Korrektur
  • Formatierung: Zeichen, Absatz, Rahmen u.a.
  • Texterstellung automatisieren, Serienbriefe

Modul 16: MS – Word – Aufbaukurs

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Vorlagen erstellen und verwenden
  • Arbeiten mit großen Dokumenten
  • Automatisierungen und Programmanpassung

Modul 17: Praxismodul mit Projektarbeit

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • MS – Office Integration
  • Praxisbezogene Fallstudien und Projekte

Modul 18: Professionelles Dateimanagement unter Windows

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • Grundlegende Arbeitstechniken
  • Dateien und Ordner verwalten

Modul 19: Adobe Anwendungen

(ca. 80 Unterrichtseinheiten)

  • PDF – Dateien anzeigen und drucken
  • PDF – Dateien erstellen und zusammenführen

Tolles Gefühl

Es war ein tolles Gefühl, festzustellen, dass ich nach so langer Pause fähig war, zu lernen und Neues aufzunehmen.

Birgit Küttner

Auffrischen und vertiefen

Ich wollte vor allem meine EDV-Kenntnisse auffrischen und vertiefen.

Christiane Repp

Gruppenarbeit war sehr gut

Vor allem die Gruppenarbeit war sehr gut: Wir haben uns gegenseitig unterstützt.

Birgit Daume-Milte

Sprungbrett

Die Fortbildung war für mich ein gutes Sprungbrett zurück in das Berufsleben.

Regine Küppers

Motivation

Die Gruppe gab mir einen enormen Motivationsschub.

Nina Belcke

Zertifikat ist wichtig

Für mich war wichtig, ein Zertifikat zu erhalten, mit dem ich mich bewerben kann.

Susanne Wiecha

Super Unterrichtszeiten

Durch die günstigen Unterrichtszeiten konnte ich nachmittags für meine Kinder da sein.

Martina Molinari

Teilnahmebedingungen

Die Ziele und Ihre Voraussetzungen für eine solche Weiterbildung finden Sie in unserem Flyer, den Sie unter “Übersicht” herunterladen können.

Fördermöglichkeiten

Informationen zu Fördermöglichkeiten für unsere Bildungsangebote haben wir für Sie zusammengestellt. Bei Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.