Young smiling black businesswoman at the wall with stickers communicating with her colleagues. Mixed team of entrepreneurs
Fakten
Abschluss TZG-Zertifikat
Unterrichtsform Teilzeit
Unterrichtszeiten Mi 17.30 – 20.45
Dauer 50 Unterrichtsstunden
Standort Glehn
Nächster Starttermin Auf Anfrage

Am Puls der Zeit

Unternehmen, die sich erfolgreich dem digitalen Wandel stellen, brauchen mehr als innovative Technologien. Sie brauchen Führungskräfte, die für die digitalen Veränderungen aufgeschlossen sind und auch bei neuen Arbeitsmodellen sehr wirksam führen. Die digitalen Veränderungen werden auch verstärkt arbeitsplatzunabhängiges Arbeiten ermöglichen und erfordern somit auch ein „Führen auf Distanz“.

 

Durch veränderte Arbeitszeitmodelle bedarf es auch eines Umdenkens beim „Führen in Teilzeit“, denn Teilzeitkräfte können sehr wohl wirksame Führungskräfte sein. Der erhöhte Innovationsdruck und Wandel erfordert Agilität: Flexibilität und Schnelligkeit sind wesentliche Erfolgsfaktoren.

Zusätzliche Infos

Einen Übersichtsflyer können Sie unten herunterladen. Alle Starttermine unserer Seminare finden Sie in unserem Kalender unter Seminarkalender.

Kursmodule

  • Anforderungen an die Fachkraft
  • Arbeitswelt 4.0 – digitale Transformation im Kontext verstehen
  • Konsequenzen für Unternehmen und Führungskräfte
  • Zweckmäßiger Einsatz digitaler Medien in der Führungs-Kommunikation
  • Rolle und Aufgabe der Führungskraft
  • Bewertungen von Forderungen
  • Stile wirksamer Führung
  • Kommunikation richtig einsetzen
  • Organisationsdesign als lebendiges Netzwerk
  • Innovations-Kultur, kontinuierliches Change Management
  • Stress – und Selbstmanagement Führungstechniken und -instrumente
  • Agile Führung – agiles Denken und Handeln
  • Komplexität – was ist das und was bedeutet das für die Führung?
  • Mitarbeitermotivation im dynamischen Wandel
  • Lernende Organisation
  • Leadership im Wandel der Digitalisierung
  • Effektive Führungsinstrumente kennenlernen und einsetzen

Gruppenarbeit war sehr gut

Vor allem die Gruppenarbeit war sehr gut: Wir haben uns gegenseitig unterstützt.

Birgit Daume-Milte

Motivation

Die Gruppe gab mir einen enormen Motivationsschub.

Nina Belcke

Auffrischen und vertiefen

Ich wollte vor allem meine EDV-Kenntnisse auffrischen und vertiefen.

Christiane Repp

Sprungbrett

Die Fortbildung war für mich ein gutes Sprungbrett zurück in das Berufsleben.

Regine Küppers

Tolles Gefühl

Es war ein tolles Gefühl, festzustellen, dass ich nach so langer Pause fähig war, zu lernen und Neues aufzunehmen.

Birgit Küttner

Zertifikat ist wichtig

Für mich war wichtig, ein Zertifikat zu erhalten, mit dem ich mich bewerben kann.

Susanne Wiecha

Super Unterrichtszeiten

Durch die günstigen Unterrichtszeiten konnte ich nachmittags für meine Kinder da sein.

Martina Molinari

Teilnahmebedingungen

Die Voraussetzungen für diese Weiterbildung finden Sie in unserem Flyer, den Sie unter “Übersicht” herunterladen können.

Fördermöglichkeiten

Informationen zu Fördermöglichkeiten für unsere Bildungsangebote haben wir für Sie zusammengestellt. Bei Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.