erste-hilfe
Fakten
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Unterrichtsform Präsenzschulung
Unterrichtszeiten 08:30 bis 16:30 Uhr
Dauer 1-tägig
Standort Robert-Grootens-Platz 2-4, Büttgen
Nächster Starttermin

Siehe Detailinformationen weiter unten

01.12.2023

01.03.2024

Kompakt und effektiv: Das Erste Hilfe Basis-Seminar (1-tägig) Das Erste Hilfe Basis-Seminar ist die Qualifizierung zum Erwerb gesicherter Grundlagen der Ersten Hilfe und umfasst 9 Unterrichtseinheiten.

Die Seminare werden durch unsere Schulungsleiterin durchgeführt, die über eine medizinische Fach- und notfallmedizinische Spezialausbildung verfügt.

Die zentralen Elemente sind: das Erkennen und Einschätzen von Gefahren, das Einleiten der Sofortmaßnahmen, angemessenes Handeln und die Umsetzung einer erweiterten Erstversorgung.

Dazu zählen im Einzelnen:

  • Psychologische Betreuung
  • Seitenlagerung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • AED Training
  • Wundversorgung
  • Verbrennungen, Verätzungen
  • Spezielle Krankheitsbilder, Schlaganfall, Herzinfarkt

Unsere Seminare sind so konzipiert, dass sich die Absolvent/innen für alle Situationen gut vorbereitet und auch sicher fühlen, wenn es Not tut.

  • 01.12.2023
  • 01.03.2024

Wer kann teilnehmen?

Ersthelfer/innen   in   Betrieben,   alle   Teilnehmenden   an   beruflichen   Praktika   oder Bildungsmaßnahmen,  Führerscheinbewerber/innen,  alle  Personen,  die  ihre  Kenntnisse auffrischen möchten.

 

Teilnehmerzahl

Die Durchführung erfolgt bei mind. 5 Anmeldungen und mit max. 10 Teilnehmer/innen

Das Entgeld beträgt: 50,00 €uro pro Person.